top of page

Weitere Videos und eine genauere Beschreibung zu den unten aufgeführten Videos finden Sie auf meinem Youtube-Channel.

WO Bingo Cash To Go

"Lu" ist ein 2018 geborener Quarter Horse Wallach, der im März 2022 als "Problempferd" zum Anreiten zu mir kam. Er wurde zuvor von einem anderen Trainer angeritten und sollte ein braves Familienpferd werden. Leider bockte er aber regelmäßig unvermittelt los, bis der Bereiter sagte, dass Lu gefährlich und nicht als Familienpferd geeignet sei und dass er ihn nicht länger trainieren würde. Verzweifelt rief seine Besitzerin mich an, nachdem sie Lu dem Züchter zurückgeben wollte und er ihr empfahl, zuvor bei mir anzufragen. Schnell merkte ich, dass Lu zuvor maßlos mit dem Training überfordert wurde, da er recht sensibel ist und binnen weniger Tage alles auf einmal erlernen sollte. Ich arbeite nun mit viel Zeit und Geduld, um Lu zu zeigen, dass ihm nichts Schlimmes passiert, wenn sich jemand auf seinem Rücken befindet. Er arbeitet dabei wirklich gut mit, da er zwar schreckhaft, aber jederzeit kontrollierbar und keineswegs "bösartig" oder gefährlich ist.
Playlist

Bluespooks Goldgun

"Peanut" ist eine 2018 geborene Quarter Horse Stute, die im März 2021 zum schonenden Anreiten zu mir kam. Von Oktober 2021 bis März 2022 hatte sie eine Pause bekommen, die sie mental brauchte. 2022 sollte sie dann im Turniersport laufen. Da sie von Anfang an sehr steif war und die Muskeln stark verkürzt waren, wurde sie außerdem 3x wöchentlich gedehnt und bekam Physiotherapie. Der Weg war allerdings recht lang - im Juli 2022 nach zusätzlich osteopathischer Behandlung zeigten sich die ersten Verbesserungen und Peanut begann langsam vorwärts-abwärts zu laufen (wie auf dem letzten Turniervideo zu sehen). Im Oktober 2022 wurde sie von ihrer Besitzerin nach Hause geholt.
Playlist

GA Mr Cielo Lena

"Cielo" ist ein 2015 geborener Quarter Horse Wallach, den ich mir selbst im Mai 2017 gekauft habe. Seitdem habe ich viel Roundpenarbeit, Schrecktraining und weitere Bodenarbeit mit ihm gemacht und ihn 3 jährig schonend und mit vielen Pausen angeritten. Seit dem Herbst/Winter 2020 steht er nun voll in seiner Ausbildung zum Reiner und bringt für absolut alles viel Will to Please und Talent mit.
Playlist

Otoes Hollywood Babe

Ende Juni 2015 kam "Mocca" zu mir ins Training. Sie hat bereits 3 Jahre Profiberitt hinter sich und danach 2 Jahre Pause. Sie kam zu mir, damit die recht nervöse Stute etwas ruhiger wird und ich ihre Reiningmanöver wieder auffrische und sie showe. Sie läuft nun viel entspannter und lockerer, ein paar Manöver werden noch verbessert.
Playlist

Streakies Tyson

Geschichte meines Wallachs Tyson
Ich bekam Tyson im Mai 2013, nachdem ich mir für viel Geld meinen ersten eigenen turnierfertigen jungen Reining-Wallach kaufen wollte. Ich verliebte mich augeblicklich. Jedoch stellte sich bald heraus, dass Tyson völlig ungymnastiziert war und alle Reiningmanöver unordentlich, oberflächlich und schnell einfach "reingeprügelt" wurden. So begann eine lange Korrekturphase. Er wurde vom Problempferd wieder reitbar gemacht (steigen und runter bocken waren die Regel), bekam seine Grundausbildung 3 Jahre nach dem Einreiten. Anschließend bekam er die Reiningmanöver neu beigebracht. 
Playlist
bottom of page